crowns

Crowns01Und wieder etwas gelernt. Denn wie immer, wenn ein Spiel einen englischen Titel trägt, schaue ich die deutsche Bedeutung im Online-Wörterbuch nach, auch wenn mir bei diesem Spiel die Bedeutung Kronen gleich klar war. Schließlich ist eine Krone über dem Wort crowns abgebildet. Weitere Übersetzungen wären Schädel, Meistertitel oder auch Kopf bzw. jeweils der Plural, aber wirklich wichtig ist das an dieser Stelle wohl nicht.

Grund für meine Nachforschungen ist das Würfelspiel crowns von Benjamin Schwer, das auf der SPIEL 2014 von Schmidt Spiele präsentiert wurde.

Crowns02Auf der Rückseite der Spielschachtel sind alle wichtigen Informationen zu finden. Gleich in 6 Sprachen (Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch, Spanisch und Niederländisch) gibt es eine kurze Spielanleitung und eine Inhaltsliste. crowns ist ein einfaches Spiel bei dem das Glück eine große Rolle spielt, aber auch eine gewisse Strategie nötig ist, so die Einschätzung des Verlags. Die technischen Daten (1-6 Spieler, ab 8 Jahren, ca. 20-30 Minuten) sind nicht nur auf der Rückseite, sondern auch auf einer Langseite der Spielschachtel zu finden.

Material und Spielregel
Crowns036 Ablagetafeln und 108 Chips aus stabilem Karton, jeweils in den Spielfarben Rot, Orange, Grün, Blau, Violett und Schwarz, sind in der Spielschachtel enthalten. Desweiteren gibt es 6 6-seitige Würfel aus Holz und eine Spielanleitung.

Auch wenn die Spielanleitung 28 Seiten umfasst, da auch hier 6 Sprachen enthalten sind, entfallen auf den deutschen Teil 4 Seiten, die zudem einige bebilderte Beispiele enthalten.

 

Spielziel
Bei crowns geht es um Siegpunkte. Diese gibt es für Reihen, Spalten und für die Diagonalen, sofern diese komplett mit Chips belegt sind. Randfelder mit Chips liefern dem Spieler ebenfalls Punkte.

Spielvorbereitung
Bei crowns von Spielvorbereitung zu sprechen, ist eigentlich zu viel. Jeder Spieler bekommt eine Ablagetafel und die 18 Chips seiner Spielfarbe. Auch die Würfel werden bereit gelegt.

Crowns04 Crowns05 Crowns06

Spielablauf
Crowns07Die Spieler sind reihum am Zug. Der jeweils aktive Spieler würfelt einmal mit allen 6 Würfeln und kann anschließend bis zu 6 seiner Chips legen. Es ist erlaubt, seine Würfel auf einen niedrigeren Zahlenwert zu drehen, sofern ein weiterer Würfel bereits diesen Wert aufweist.

Die Zeilenbeschriftung der Ablagetafel gibt den Würfelwert, die Spaltenbeschriftung die Würfelanzahl wieder. Bei meinem obigen Beispiel wurden die Würfel so wie gewürfelt verwertet.

Das Spiel endet sobald ein Spieler seinen letzten Chip auf die Ablagetafel gelegt hat. Die aktuelle Runde wird noch beendet, dann erfolgt die Wertung. Hierbei bringen nur komplette Reihen und Randfelder mit einem Chip Punkte. Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt das Spiel.

Fazit
Das Spielmaterial ist von guter Qualität. Die Spielregel ist verständlich geschrieben und gut lesbar. Die zahlreichen bebilderten Beispiele haben unterstützend dafür gesorgt, dass bei mir keine Fragen offen geblieben sind.

crowns erinnert mich ein wenig an Kniffel und ist ein Würfelspiel, bei dem Glück eine große Rolle spielt. Nach jedem Würfelwurf sind Entscheidungen nötig, die einen schon mal ins Grübeln bringen können. Soll man seine Chips aufbewahren und auf hohe Werte warten oder lieber auf Nummer Sicher gehen? Auch sollte man seine Mitspieler im Auge behalten, sonst ist das Spiel auf einmal zu Ende, und man selbst hat noch zahlreiche Chips vor sich liegen. Interaktion gibt es bei crowns nicht.

Meine erste Partie erfolgte zu Zweit und hat so viel Spaß gemacht, dass eine zweite gleich folgte. Mit steigender Spielerzahl nimmt der Spielspaß jedoch ab, da die Wartezeit auf den nächsten eigenen Zug zunimmt. Gespräche sind bei crowns jedoch jederzeit möglich.

 

Vielen Dank an wkt-Presse und Schmidt Spiele für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Spiel: crowns
Autor: Benjamin Schwer
Grafik: MaschmannFautzHuff
Verlag: Schmidt Spiele
Anzahl: 1-6 Spieler
Alter: ab 8 Jahre
Dauer: ca. 20-30 Minuten
Jahr: 2014
Preis: 19,99 Euro (Schmidt Spiele Online Shop, Stand 18.02.2015)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok